Schulleitung und Verwaltung

Schulleitung als Teamaufgabe

Schulleitung

Christiane Naas

Rektorin

E-Mailnaas@gms-waghaeusel.de

Telefon07254/1481

SprechzeitenSprechzeiten nach Vereinbarung

Christian Hees

Konrektor

E-Mailhees@gms-waghaeusel.de

Telefon 07254/1481

SprechzeitenSprechzeiten nach Vereinbarung

Wir als Schulleitung sorgen stets für eine freundliche, intakte und funktionsfähige Lern- und Arbeitsumgebung für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und anderer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind dabei Vorbild und führen Entscheidungen transparent, demokratisch und zielorientiert herbei. Schulleitung delegiert Aufgaben und fördert die Eigenverantwortlichkeit der Lehrkräfte und Mitarbeiter. Dabei achten wir darauf, dass interne und externe Kommunikation wertschätzend, strukturiert und regelmäßig erfolgt.

Wir als Schulleitung initiieren in Zusammenarbeit mit der Steuergruppe und den vorhandenen Konferenzen den Prozess der Qualitätsentwicklung. Dabei stellen wir den Unterricht in den Mittelpunkt der Qualitätsentwicklung und fördern die Stärken der Mitarbeiter durch Unterstützungssysteme (z.B. durch Fortbildungen). Sie entwickelt ein transparentes und konsensfähiges Ziel- und Zeitmanagement. Die Schulleitung sorgt für eine Kontinuität der Entwicklungsprozesse auf Grundlage der Evaluationsergebnisse zum Wohle der Schülerinnen und Schüler.

Die Schulleitung schafft die äußeren Rahmenbedingungen für Qualität im Unterricht und Erziehung. Sie initiiert den Erziehungskonsens der am Schulleben Beteiligten und sorgt für die Dokumentation und Präsentation. Die Schulleitung sorgt für kollegiale Teamarbeit der Mitarbeiter und die Einhaltung der pädagogischen Beschlüsse.

Wir als Schulleitung haben den Gesundheits- und Arbeitsschutz im Blick und sorgen für die Umsetzung der Ergebnisse der Arbeitsgruppen im Kollegium.

Kurz und bündig

  • Transparenz
  • Demokratie
  • Zielortientierung
  • Kommunikation
  • Zusammenarbeit
  • Steuergruppen
  • Qualitätsentwicklung
  • Unterstützungssysteme

Meine Rolle und Selbstverständnis als Schulleiterin

An der Gemeinschaftsschule Waghäusel lehren, lernen und arbeiten ca. 280 Schülerinnen und Schüler und 25 Lehrerinnen und Lehrer sowie zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung und Mittagsbetreuung. In 14 Klassen und Lerngruppen werden Qualifikationen zum Haupt-, Werkreal- und Realschulschulabschluss sowie zur gymnasialen Oberstufe erworben. Darüber hinaus gibt es eine internationale Klasse, deren Schülerinnen und Schüler sich um den möglichst schnellen Erwerb von Deutschkenntnissen bemühen.

Die Schule begreife ich als eine lebendige, lernende und von allen Beteiligten eigenverantwortlich entwickelte Organisation, zu deren positiver Entwicklung viele Menschen an ganz unterschiedlichen Stellen beitragen.

Meine Aufgabe verstehe ich dahingehend, dass ich die vielfältigen Prozesse und das breit gefächerte Engagement leite und begleite, indem ich den Menschen an dieser Schule eine kompetente Ansprechpartnerin bin, viel Freude an meiner Arbeit ausstrahle und ihnen eine verlässliche Orientierung gebe. Dabei ist es jedoch entscheidend, Schule als lernende Organisation zu begreifen, die sich ständig selbst weitereinwickelt und in der sich alle Beteiligten wiederfinden.

Hinter alldem steht das vorrangige Ziel, das Lernen unserer Schülerinnen und Schüler so zu fördern, dass sich Wissenserwerb in Handlungskompetenz niederschlägt, um auf diese Weise Grundlagen zu schaffen für eine tragfähige berufliche Basis, die es ihnen erlaubt, ihr Leben aus eigener Kraft heraus selbstständig zu gestalten und zu bewältigen.

Dies anzustreben in einer kulturell vielfältigen Stadt, die zugleich vor besonderen Integrationsanforderungen steht, ist für mich eine ganz besondere Herausforderung.

In diesem Zusammenhang kommt der Schule unter anderem die sehr wichtige Aufgabe zu, sich in ihrer Arbeit, auch im Hinblick auf nachhaltige Umwelt- und Medienbildung, zeitgemäß und zukunftsweisend zu bewegen, um Schülerinnen und Schüler fit zu machen für die Anforderungen des 21. Jahrhunderts.

Unseren Schülerinnen und Schülern positive Erfahrungen in einer modernen Bildungseinrichtung zu ermöglichen und alle Menschen, Lehrende wie Lernende in ihrer Vielfalt anzunehmen – das ist die Vorstellung von Schule, die mich in meinem Handeln vor allem antreibt.

Christiane Naas

Kurz und bündig

  • Schule als lebendige Organisation
  • positive Entwicklung vieler Menschen
  • vielfältige Prozesse
  • verlässliche Orientierung
  • Entwicklung von Handlungskompetenz
  • tragfähige berufliche Basis
  • Selbstständigkeit ausbilden
  • Umwelt-Medienbildung
  • zukunftsweisend
  • lernen durch Vielfalt

Sekretariat

Frau Becker

Sekretariat

E-Mailbecker@gemeinschaftsschule-waghaeusel.de

Telefon07254 / 1481

SprechzeitenMontag, Mittwoch, Freitag 7:15 Uhr - 11:30 Uhr
Dienstag und Donnerstag 7:15 Uhr - 16:00 Uhr

Frau Kock

Sekretariat

E-Mailkock@gemeinschaftsschule-waghaeusel.de

Telefon07254 / 1481

SprechzeitenMontag, Mittwoch, Freitag 7:15 Uhr - 11:30 Uhr
Dienstag und Donnerstag 7:15 Uhr - 16:00 Uhr

Frau Käpplein

Sekretariat

E-MailKaepplein@gemeinschaftsschule-waghaeusel.de

Telefon07254/950100

SprechzeitenMontag bis Freitag 7:15 bis 13:15

Haustechnik

Herr Kretz

Hausmeister

Herr Klein

Hausmeister (Standort Kirrlach)